Newroz lädt zum Tanz ein

Newroz lädt zum Tanz ein

Das schwarze Ballett 29.09.2017

Maybe One erwartet ein spannendes Spiel

Der SV Newroz empfängt am 8. Spieltag der Bezirksliga-Saison 2017/18 den FC Algermissen.

In der laufenden Spielzeit gab es bereits das Duell gehen den FC.
In der zwieten Runde des Heinz-Richter-Pokals, musste man auf fremden Terrain gegen Algermissen ran.
Durch Tore von Masoud Jankir und Nasir Bero konnte man mit einem 1:2 Sieg in die nächste Runde ziehen.

Die von Adem Cabuk trainierte Mannschaft steht nach 7 Spieltagen auf dem 14. Platz. Das Torverhältnis liegt hier bei 10:18.
Mit lediglich 5 Punkten wird der FC anreisen, es ist davon auszugehen, dass der FC am Sonntag mit 8 zurückkehren will.

Die Galaktischen stehen weiterhin auf dem ersten Platz, die Punkteausbeute beträgt 18. Das Torverhältnis liegt nach dem 0:2 Sieg in Almstedt bei 23:11.

,,Der FC Algermissen wird alles tun um zu gewinnen, das wissen wir. Das Black Swan Ensemble wird konzentriert ins Spiel gehen müssen und sollte sich keine Fehler erlauben.
Aus diesem Grund erwarte ich ein höchst spannendes und vor allem ausgeglichenes Spiel." ,so Newroz-Urgestein Maybe One im Vorgespräch.

Die Partie wird um 15:00 Uhr angepfiffen.

#NichtOhneMeinTeam

Hala Newroz / Biji Newroz

(Foto: HaZ: Szene aus dem Spiel gegen Harsum) 

SV Newroz Hildesheim

1 : 0

FCA 1990

Sonntag, 1. Oktober 2017 · 15:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 08. Spieltag

Schiedsrichter: Jan Tschirschwitz Assistenten: Edgar Hakobyan, Salim Eissa

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.