Newroz mit Niederlage

Newroz mit Niederlage

Das schwarze Ballett 25.04.2018

 

Am heutigen Sonntag gastierte der SVN beim abstiegsgefährdeten FC Algermissen. Gleich zu Beginn der Partie hatte der SVN die Karten in der eigenen Hand und reichlich Möglichkeiten, das erste Tor der Partie zu erzielen. Oft war es jedoch die Fahne des Linienrichters, oder ein Algermissener-Fuß, welches das Tor verhinderte.

Fußballweisheit tritt ein

“Wenn du die Dinger vorne nicht machst, kriegst du sie hinten rein“, diese Weisheit trat heute für das Black Swan Ensemble ein. Etliche Ballstafetten wurden zwar häufig und oft über die starke rechte Seite mit Dome Wolter eingeleitet, genutzt wurden sie aber nicht. Somit kam es in der 72. Minute zum zweiten Teil der Weisheit. Der heute starke Dominik Grimpe war beim Schuss des gegnerischen Stürmers chancenlos.

Damit verliert der SVN unglücklich und vor allem unnötig in Algermissen. Der FC wiederum sammelt mit den 3 Punkten Big Points im Kampf um den Klassenerhalt.

Eine Niederlage, die es schnell zu verarbeiten gilt. Die Köpfe hängen lassen muss der SVN jedoch nicht, denn
-Noch ist nicht aller Tage Abend-

In diesem Sinne

#NichtOhneMeinTeam

Hala Newroz / Biji Newroz

FCA 1990

1 : 0

SV Newroz Hildesheim

Sonntag, 15. April 2018 · 16:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 24. Spieltag

Startaufstellung